Klaus Durrer ersetzt Andi Gabriel als Gefahrgut-Beauftragter!

29.09.2017

Seit 1. Januar 2003 müssen alle Betriebe, die Gefahrengüter produzieren, damit handeln oder sie transportieren, d. h. auch unsere Kunden, einen Gefahrgutbeauftragten vorweisen.

Klaus Durrer hat den Ausbildungslehrgang der GEFAG zum Gefahrgutbeauftragten mit erfolgreichem Prüfungsergebnis abgeschlossen. Wir gratulieren herzlich! Er ersetzt damit Andi Gabriel als offiziellen Gefahrgutbeauftragten unserer Firma und wird auch unsere Kunden in Sachen Gefahrgut bestens beraten können.