Gabriel bewegt – von früh bis spät.

Beste Lage.

Direkt am Anschluss an die A2 – in Ennetbürgen, warten täglich über 35 modernste Fahrzeuge, alle mit Hebebühne und Luftfederung ausgerüstet, auf ihren Einsatz. Für unsere Kundschaft bewegen diese Fahrzeuge Stückgut aus Industrie, Handel und Gewerbe flächendeckend in der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein.

Ausgezeichnete Mitarbeiter.

Mit den Fahrzeugen allein ist es noch nicht getan. Unsere geschulten Mitarbeiter haben ein seriöses Auftreten vor Ort, reagieren sofort, wenn mal etwas nicht so läuft wie geplant und wissen genau, dass es bei ihrer Arbeit nebst dem Transport auch um professionelles Verhalten auf der Strasse wie bei der Kundschaft geht.

Optimales Timing.

Gabriel bewegt. Und das meinen wir so! Was wir am frühen Morgen oder bereits am Vorabend bei Ihnen laden, ist in der Regel bereits am Mittag bei Ihrem Kunden. In Ausnahmefällen etwas später – dies teilen wir Ihnen mit Sicherheit im voraus mit.

Ein sicherer Wert.

Der LKW ist und bleibt das wirtschaftlichste Transportmittel für die Stückgutbeförderung innerhalb der Schweiz. Er ermöglicht Abholung, Transport und Auslieferung ohne Umlad und ohne Umweg. Dadurch reisen Ihre Güter sicher, schnell und preiswert. Wie preiswert?

Fragen Sie uns gleich jetzt entweder direkt per Telefon 041 624 40 40 oder mit unserem Offertformular. Sie können uns natürlich auch gleich einen Auftrag erteilen!

Unsere bewegenden Leistungen im Überblick.

Hier kommen Sie direkt weiter.

Wir sind Mitglied des Schweiz. Nutzfahrzeugverbandes ASTAG und arbeiten ausschliesslich aufgrund der von diesem erlassenen Allgemeinen Bedingungen für Transporte innerhalb der Schweiz / Frachtführer Haftungsbestimmungen (FFHB), neueste Fassung.